Menü

Chirurgie

Abteilung
Team
Kontakt

Die chirurgische Abteilung besteht aus einer Station mit 42 Betten, sowie einer Fachambulanz und einer Endoskopieeinheit, an der  auch interventionelle Eingriffe durchgeführt werden können.

Angeboten wird das gesamte Spektrum Allgemeinchirurgie inklusive Akutchirurgie.


Medizinische Schwerpunkte

  • Durchführung aller Standardeingriffe der Allgemeinchirurgie (z.B. sämtliche Bruchoperationen, Gallenchirurgie, Magen- und Dickdarmchirurgie)
  • Laparoskopische Operationen ("Schlüssellochchirurgie") bei Gallensteinen, Brüchen und geeigneten Dickdarmerkrankungen
  • Chirurgie des Afters bei Schleimhautrissen und Hämorrhoiden
  • Venenchirurgie (Varizen)
  • Verödung der Krampfadern ohne Hautschnitt mittels Laser
  • Endoskopie mit Hilfe einer Videoendoskopeinheit: Rectoskopie, Gastroskopie, Coloskopie, therapeutische Eingriffe (Aufdehnen von Verengungen, Stillen von Blutungen durch Umspritzungen oder Gummibandligatur, Entfernung von Fremdkörpern, Abtragung von Polypen)
  • ERCP: Gallengangsspiegelung bei Erkrankungen des Gallengangs
  • Chemotherapien nach Krebsoperationen

Tagesklinik

Bei entsprechender Eignung und Voraussetzungen können wir viele Operationen auch tagesklinisch anbieten. Diese Patienten können noch am Tage der Operation das Krankenhaus wieder verlassen.

An der Abteilung operiert auch ein Konsiliarfacharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

Leitung Pflege

Sekretariat
Tel: 02635/9004-11601
E-Mail senden >>

Ambulanz
Terminvereinbarungen unter Tel.: 02635/9004-17015